Der Vortrag von Robert Zatorre jetzt auch auf deutsch: Hier.